BACK TO GERMANY


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.aussieland.de ]

Abgeschickt von Garnik Pogosjan am 19 August, 2008 um 09:39:03

Mein Name ist Garnik Pogosjan, wurde 10.03.1988 in Armenien geboren.

Ende 1993 starb mein ältere Bruder im alter von 13 Jahren an einem tragischen Bomben Explosion. Nach der schlimmen verlusst von meinem Bruder und der schlimmen Zeit (Krieg), flohen meine Eltern mit mir Mitte

1994 nach Deutschland. Nach der Ankunft in Deutschland wurden wir in einem Flüchtlingslager aufgenommen. Nach kurzer Zeit wurde ich eingeschult. Während der Zeit in der Schule konnte ich nach der Zeit von Jahr zur Jahr mein Deutschsprachkenntnisse und die Leistungen in der Schule immer bessern.

Im Juni 2005 beendete ich die 10. Klasse und erhielt einen qualifizierten Realabschluss mit einem Leitungsdurchschnitt von 2,2.

Bereits vor Beendigung der 10. Klasse, bewarb ich mich im Rahmen meiner

weiteren Ausbildung auf dem Fachgymnasium Velgast-Richtung Wirtschaft

und erhielt auch die Zusage.

Aufgrund eines Urteils des Verwaltungsgerichts erhielt unsere Familie

die Mitteilung, dass wir nach Armenien ausreisen müssen.

Am 20.10.2005 war es so weit und wurden abgeschoben.

Die Durchführung dieses Urteils hatte für mich bedeutet, dass ich in Armenien auf dem Gebiet der armenischen Sprache auf dem Stand eines

Schulanfängers bin. Ich kann weder armenisch lesen noch schreiben

und auch ganz schlecht sprechen. Durch die fehlenden armenische Sprachkenntnisse habe ich keine Chance, in Armenien in absehbarer

Zeit mit einer Ausbildung zu beginnen.

Ich sehe Deutschland als meine Heimat an, da ich die wichtigen Jugendjahre

Von 1994- 2005 dort lebte und wohnte sowie 10 Jahre in Deutschland eine

Schulausbildung genossen habe.

Während dieser Zeit hatte ich mir einen Freundeskreis aufgebaut.

Auch spielt ich aktiv im Verein Schach und hatte im Jahre 2001- 2005

bei Ausscheidungen dreimal den 2. Platz und einmal den 1. Platz belegt.

Im Mai 2006 ging ich für 2 Jahre zur Armee, das ist bei uns Pflicht.

Im Mai 2008 kam ich zurück.

Jetzt bitte ich euch, da meine kranken Eltern (Papa ist Zucker- und Nervenkrank; Mama wurde schon 5. Mal operiert für verschiedene Ursachen)

Arbeitsunfähig und Arbeitslos sind, haben sie nicht die Kraft mir finanziell zur helfen. Unterstützt mir wieder nach Deutschland zurück zukommen,

hilft mir bitte mit finanziellen oder mit guten Ratschlägen usw.

um mir ein Leben und Studium in Deutschland zur ermöglichen.

Falls ihr Kontakte mit mir aufnehmen möchtet

meine E-Mail Adresse back-to-germany@freenet.de

Danke euch von Ganzen Herzen

Garnik Pogosjan



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.aussieland.de ]