Re: Work & Travel - Organisation?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.aussieland.de ]

Abgeschickt von Heiko am 12 April, 2004 um 03:48:41:

Antwort auf: Work & Travel - Organisation? von Steffen am 31 Maerz, 2004 um 17:36:51:

Hi!

Ich bin nun seit letztes Jahr im September hier und habe die Erfahrung gemacht: Organisationen sind rausgeschmissenes Geld! Du kannst hier gaaanz einfach alles selber machen. Besorg dir einfach das Visa per Internet, 'nen Flieger (am besten incl. Return aber umbuchbar gegen 25,- Euro. Sowas gibt es - frag einfach im Reisebuero!).

Dann miete Dich hier irgendwo in nem Backpacker ein (so nennt man hier die Hostels). Hostels vor Ort kannst Du auch von Deutschland per Kreditkarte aus buchen. Die bieten dann sogar meist einen kostenlosen Pick-up Service vom Airport an. Da triffst Du auf Gleichgesinnte die Dir helfen oder es gibt da ein Notice Board mit Jobs, Tours, Lifts (mitfahrgelegenheiten), etc... Und dann gibt es da noch vor Ort Organisationen die Dir gegen einmalige Gebuehr von ca. 20-40 A$ einen Job vermitteln. Es gibt da aber auch Hostels wie z.B. eines in Donnybrook (WA, zw. Bunburry und Albany), wo einfach jeden morgen ein Bus die Leute bei den verschiedenen Farmen abwirft. Nochwas zum Thema Job: Vergiss am Besten alles was Du in Deutschland gelernt hast. In Australien braucht man fuer grundsaetzlich alle Fachberufe eine Lizenz. Stell' Dich also mal auf Farmwork oder Pub oder irgendwas Tourismustechnisches oder fuer die Allgemeinheit (z.B. Baeumepflanzen) ein. Andere Jobs sind zwar auch moeglich aber dafuer brauchst Du viiiel Glueck und Geduld.

Noch ein Tipp: Gebe niemandem zu Hause Deine Telefonnummer hier in Oz preis: Sonst kommen staendig irgendwelche Leute auf die Idee dich zu Besuchen. Sowas bedeutet nur Stress ;-)

Heiko.

: Hi!
: Ich möchte Work & Travel in Australien bzw. Neuseeland machen und würde gern wissen was ihr so für Erfahrungen allgemein damit habt. Sollte ich das mit einer Organisation machen oder nicht? Wenn ja, mit welcher, oder gibts da keine großen Unterschiede. Irgendwie wär es mir schon lieber mit Organisation, denn dann hat man immer noch jmd. im Rücken, der einem eine gewisse Sicherheit gibt. Also schreibt mir bitte eure Meinungen.
: Ach ja, und wer mir etwas allgemeines über W&T erzählen möchte und mir Tipps geben möchte, dem wäre ich auch sehr dankbar (über Erfahrungsberichte auch). Danke!

: Steffen




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.aussieland.de ]